Spoiler zur 3. Staffel

Allgemeines

Diverse Infos zu Spoilern rund um Staffel 3 findet ihr auch im Forum: Hier lang...

Es soll ein Handlungsstrang vorkommen, in welchem es um Terroristen in Los Angeles gehen wird. Das FBI muss nun herausfinden, wer hinter all dem steckt.

 

III.01 - Spree

Eine Frau (20-30 Jahre alt) und ihr 17-jähriger Freund, Crystal Hoyt und Buck, sind auf einer Verbrecher-Tour bei der auch vor dem Töten nicht stop gemacht wird. Das Ganze geht bereits durch 7 verschiedene Staaten. Somit ist es nun an Charlie und Don die zwei zu finden, damit sie noch noch mehr Schaden anrichten können. Megan verhört außerdem eine Bedienstete, die einiges über Crystal und ihre eigenartige Vergangenheit weiß. Alan wird eine Entscheidung treffen, die Charlie nicht unbedingt gefällt. Des weiteren kommen auch Colby und David in der Folge vor.

 

III.06 - Longshot

Während der Untersuchung des Todes eines jungen Spekulanten, deckt das Team einen großen Spekulationsskandal auf, der zum Tod von 40 Leuten geführt haben könnte.Lauren Warner, eine asiatischstämmige FBI-Agentin und Ende 20, hatte verdeckt ermittelt, um Beweise für den Betrug zu finden.

Sie arbeitet mit Don zusammen, der in Quantico ihr technischer Trainer gewesen ist, um weitere Untersuchungen anzustellen. Sie scheint etwas für Don übrig zu haben und wird in mehreren Episoden auftauchen.

 

III.07 - Breakout

Während ein Auto in eine elektrische Umspannstation fährt und Flammen und Funkenflug verursacht, explodieren mehrere Transformatoren.Robert Styles, der gerade an der Abwendung eines Generalstreikes arbeitet, wird während eines Telefonates mit seiner Frau umgebracht.Das Team nimmt die Arbeiter, die am Streik beteiligt waren, ins Visier der Ermittlungen, schließt aber auch Terrorismus nicht aus, als sie einen Toten außerhalb der Umzäunung der Umspannstation entdecken. Der Mann hat ein Gefängnistatoo im Hals, aber alle Hinweise auf seine Identität sind entfernt worden. Draufhin beginnt das Team im Gefängnis Untersuchungen anzustellen und überlegt ob ein Ausfall der Hauptstromversorgung den Insassen einen Nutzen bringen würde.Lauren Warner ist gerade im Gefängnis um einen Gefangenentransport durchzuführen, als das Alarmsignal ausgeht, die „bösen Jungs“ reinschleichen und sie im Gebäude gefangen ist.

 

III.08 - Hardball

Vince Johnson, ein Baseballspieler aus der unteren Liga, stirbt während eines Spieles an einer Überdosis Stereoiden.

Dons Team trifft auf Dr. Phil Mandel, der illegal gegen Geld eine Spritze mit der Droge verabreicht. Er macht ein Geschäft mit dem FBI, dem er eine Liste seiner Patienten gibt und im Gegenzug Immunität genießt.

Das Team spürt daraufhin Vinces alten Highschool-Coach auf, der zugibt die Stereoide verabreicht zu haben. Vince habe ihm gesagt, dass sein Geheimnis rauskommen würde und wenn das geschieht würde Vince seinen Namen der Polizei sagen müssen.

Richard Clast, Vinces Agent, und Weaver, der Trainer, sind ebenfalls involviert.

 

III.09 - Waste Not

Das FBI-Team wird gerufen als eine Sinkgrube an der Mathers Grundschule sich auszubreiten beginnt, während eine dubiose Baufirma, in der der Schwager des Schuldirektors arbeitet, den Basketballplatz auf dem Schulhof repariert.
Mehrere Kinder werden in der Sinkgrube gefangen und eine großmütterliche Helferin, die versucht ein kleines Mädchen zu retten fällt ebenfalls hinein und stirbt an den giftigen Dämpfen.

Das FBI-Team muss feststellen was die tötlichen Dämpfe verursacht und wer dafür verantwortlich ist.

Josh Manila wird das Team als Staatsanwalt unterstützen. Er wird in weiteren Folgen auftauchen.

 

III.10 - Brutus

Don, Colby und David gehen in ein Hotel um mit Senator Martin Tallman zu reden, der Todesdrohungen erhalten hat. Tallman wird später erschossen; mit der gleichen Waffe die kurz darauf den Psychologen Paul Davis und seine Frau während eines Restaurantbesuches tötet. Der Schütze, Carlos Costava, richtet die Waffe auf sich selbst, geht dann nachdem der Schuß daneben geht und lässt die Waffe auf dem Tisch liegen.
Die Beweise führen zu Sam Finney, der Pistolen und andere Waffen verkauft hat.
Das FBI beginnt damit das Gefängnis, in dem sich Costavo und Finney getroffen haben, in Augenschein zu nehmen, von dem sie glauben, dass problematische Medikamenten -Tests an Gefangenen im Austausch gegen Strafminderung stattfinden.
Etwas passiert zwischen Larry und Charlie was zu einer großen Spannung führt.

 

III.11 - Killer Chat

Don und das Team untersuchen die Morde an vier Sexualstraftätern und verhaften John McCrady, dessen Tochter von einem unbekannten Täter missbraucht und anschließend getötet wurde. Sie lassen ihn später frei und besuchen seinen Sohn Jason, der auf seinem Laptop eine Liste von Sexualstraftätern hatte, in der auch die vier Opfer aufgeführt waren. Don bekommt Jason dazu zuzugeben, dass er die Liste an einen Mann in seinem Chatroom für Familienangehörige von Vergewaltigungsopfern weitergegeben hat.
Unterdessen wird Larry an einer NASA-Mission teilnehmen.

 

 

 

Quellen: Sämtliche Spoiler stammen von Spoilerfix.com, TV.com oder Numb3rs.org