Sabrina Llyod (Terry Lake)

Sabrina Lloyd spielt in Numb3rs die FBI Agentin Terry Lake. Sie wurde am 20. November 1970 in Fairfax in Virgina geboren. Bereits mit 12 stand sie das erste Mal auf der Bühne als sie in ihrem Wohnort bei einer Produktion von "Annie" mitspielte. Sie hat dann vorerst in weiteren Theatern Rollen in z.B. Grease gespielt. Mit 15 hat sie an einem Austauschprogramm nach Australien teilgenommen und wurde dort am Brisbane Royal Theatre ausgebildet. Mit 18 ist sie dann nach New York gezogen um dort für verschiedene Rollen vorzusprechen. Der erste große Erfolg dabei war eine Gastrolle in Law & Order wodurch sie einen neuen Agenten bekam der sie vorwärts brachte.

 

Ihre folgenden Rollen waren in Kino-Filmen wie Der Kidnapper (Father Hood, 1993) mit Patrick Swayze und Halle Berry und Melinda und Melinda (Medlinda and Melinda, 2004) von Woody Allen. Es folgte The Day I Ran Into My Ex-Boyfriends (2005).

Weitere Serien-Erfolge waren unter anderem "Sports Night" (1998) und Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension (Sliders, 1995) wo sie für 3 Staffel vor der Kamera stand. Auch in NBC's "Ed" hat sie in ein paar Folgen eine wiederkehrende Nebenrolle gespielt.

Bei Numb3rs war sie hingegen nur während der 1. Staffel als Hauptdarstellerin dabei.