Peter MacNicol (Dr. Larry Fleinhardt)

Peter MacNicol spielt in Numb3rs Dr. Larry Fleinhardt einen sehr auf sein Fach konzentrierten Pysiker. Er wurde am 10. April 1954 in Dallas in Texas geboren. 1986 heiratete er seine jetzige Frau Marsue Cumming die sich für Straßenkinder in Los Angeles einsetzt, wo die beiden auch momentan wohnen.

Nach dem Uni-Abschluss an der Universität von Minnesota reiste MacNicol als Auswahldarsteller viel umher bis er dann großen Erfolg mit dem Film Der Drachentöter (Dragonslayer, 1981) hatte. Es folgte eine Rolle in Sophies Entscheidung (Sophie's Choice, 1982) an der Seite von Meryl Streep und Kevin Kline. Weitere Film-Rollen hatte er z.B. in Ghostbusters 2 (1989), Die Addams Familie in verrückter Tradition (Addams Family Values, 1993), Mel Brook's Dracula (oder: Dracula - Tot aber glücklich) (Dracula: Dead and Loving it, 1995) an der Seite von Leslie Nielsen, Bean - der ultimative Katastrophenfilm (Bean, 1997), Ponder Heart - Liebe mit Folgen (The Ponder Heart, 2001), in Balto II - Auf der Spur der Wölfe (Balto II: Wolf Quest, 2002) lieh er Muru seine Stimme, Breakin' All the Rules (2004) neben Jamie Foxx und Behind the Curtain (2005).

Aber auch weitere Serien-Erfolge kann es verzeichnen. So hatte er Rollen in Chicago Hope und Ally McBeal, wobei er für letztere Rolle 2001 einen Emmy als besten Nebendarsteller bekam. Außerdem hat er einige Folgen der Serie selber geschrieben und bei einigen Regie geführt.